Transporter Versicherung

Nutzen Sie direkt unseren umfangreichen Transporter Versicherung Tarifrechner! So finden Sie demzufolge schnell günstige Haftpflichtversicherungen und/oder Kaskoversicherungen für Ihren Transporter.

Kostenloser online Transporter Versicherung Tarifrechner

Transporterversicherungsvergleich für den gewerblichen oder privaten (Werkverkehr) Einsatz mit vielen günstigen Tarifen und Sofortergebnis!

Vergleichen Sie jetzt die Prämien Ihrer Transporterversicherung und sparen Sie damit kräftig!

Ebenso wie beim Automobil gibt es des Weiteren für Transporter eine Haftpflicht. Ebenso kann eine Teilkaskoversicherung und/oder eine Vollkaskoversicherung in der Transporter Versicherung abschließen. In diesem Zusammenhang haben Sie dann die Auswahl zwischen einer Eigenbeteiligung oder einem Versicherungsvertrag ohne finanziellen Selbstbeteiligung. Eine Kasko-Versicherung sichert übrigens selbstverschuldete Schäden an Ihrem Kraftfahrzeug ab. Weiterhin kann der Geschäftsinhaber die Insassen-Versicherung, die unterschiedliche Fahrzeugführer Schutz bietet abschließen.

Die Transporter Haftpflicht- und die Kaskos

Transporter VersicherungEine Kfz-Haftpflicht unterscheidet übrigens nach Kfz-Typklassen. Bei der Haftpflicht in der Transporter Versicherung berechnet der Tarifrechner dann die Gebühr in erster Linie nach der Nutzlast. Die Versicherungen trennen dazu noch zwischen Werkverkehr und Güterverkehr. In Abhängigkeit von einer solchen Zugehörigkeit ermittelt man dann die WKZ. Im Werksverkehr befördert ein Transporter übrigens Waren für innerbetriebliche Zwecke. Transportunternehmen befördern dagegen Waren für Andere. Dies versteht man dann unter Güterverkehr. Vom Gütertransport wiederum gegrenzt man einen simplen Transporter mit einer Höchstnutzlast bis 1,2 Tonnen ab.

Weiterhin unterscheidet man in eine Transporter Versicherung zwischen Lastwagen im Nahverkehr und einem Lastzug im Fernverkehr. Unter dem Begriff Nahverkehr verstehen die Versicherer einen Umkreis von 50 km rund um den Standort. Andere Versicherer billigen hingegen eine gelegentliche Nutzung des Lieferwagen auch im Fernverkehr.

Die Teilkaskoversicherung bezahlt bei:

  • Glasbruch
  • Brandschäden
  • Wildschäden
  • Diebstahl

Die Vollkasko bezieht sich zusätzlich auf Schadensfälle am eigenen Lastkraftwagen, auch wenn der Lenker eine Schuld am Schaden hat.

Die Transportversicherung und die Gefahrgutversicherung

Die Zuladung des Laster ist mit der Kraftfahrzeughaftpflicht oder mit der Kaskoversicherung nicht abgedeckt. Nicht zuletzt auch die Fahrzeugversicherung, egal ob Teil- oder Vollkasko, bezieht sich ausschließlich auf das Kraftfahrzeug selbst. Wenn Sie bei einem Verkehrsunfall das Transportgut beschädigen, was geschieht dann? Demzufolge greift eine Transportversicherung, die sich im Unterschied dazu nicht auf Gefahrgut bezieht. Zu diesem Zweck müssen Sie zusätzlich die Versicherung für Gefahrgut unter Dach und Fach bringen. Die eigene Transport-Versicherung haftet bei Beschädigungen bis zum Totalschaden.

Wo kann ich einen Transporter mit LKW Zulassung versichern?

Eine Transporter Versicherung können Sie direkt hier individuell mit dem Tarifrechner günstig berechnen! Darum lohnt sich für Sie dieser Transporterversicherungsvergleich in fast jedem Falle.